Informations- und Rückkehrberatungsstelle – IOM

Die Internationale Organisation für Migration (IOM) berät Migrant*innen, die nicht in Deutschland bleiben können oder wollen und unterstützt diese Menschen bei der Rückkehr. Die Beratung ist unverbindlich und ergbnisoffen. Der Schutz der Rückkehrenden steht im Mittelpunkt.

Migrant*innen können hier Informationen zu Rückkehrprogrammen und Reintegrationsprogrammen bekommen. Außerdem gibt es Informationen über die Situation im Herkunftsland. Unterstützung heißt für IOM, dass Migrant*innen ihre individuellen Möglichkeiten kennen und eine eigene Entscheidung treffen.

Diese Beratungsstelle wird gefördert durch die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport der Freien Hansestadt Bremen.

 

Covid-Info: Zurzeit bieten viele Beratungsstellen keine Beratung vor Ort an. Bitte informieren Sie sich per Telefon oder per E-Mail bei der Beratungsstelle, ob Sie beraten werden können. Oft können Sie dann auch per Telefon oder per E-Mail beraten werden. Viele Anlaufstellen sind im Moment komplett geschlossen. Deswegen finden viele Kurse, Freizeitaktivitäten und andere Angebote nicht statt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Angebote stattfinden, informieren Sie sich bitte vorher bei der Anlaufstelle.
AnbieterInternationale Organisation für Migration (IOM)
AdresseIOM Informations- und Rückkehrberatungsstelle Bremerhaven, Wiener Str. 12, 27568 Bremerhaven
Zeit

Montag, Dienstag, Mittwoch, 10:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

AnsprechpersonFrau Nathalie Kasparek
Telefon+40 471 961 59 555
E-Mailiomdeberatung-bre@iom.int
Websitereturningfromgermany.de/de/centr…
© Integrationszentrum
Internationale Organisation für Migration (IOM)

Hier klicken, um Google Maps anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von WtB Google Maps.