Beratung für neuzugewanderte Unionsbürger*innen – AWO

Ziel des EHAP Projektes „dalbe+“ ist es, die Lebenssituation von Personen zu verbessern, die von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht sind. Es gibt Beratungen und Begleitungen für besonders benachteiligte neuzugewanderte Unionsbürger*innen. Dazu gehören Eltern mit ihren Kindern im Vorschulalter bis zu sieben Jahren.

At the moment many counselling offices are closed to the public. Please ask via phone or email if they still offer counselling. In many cases counselling can be done by phone or email. Many other offices and venues are completely closed. Most of the courses and activities have been canceled. If you need to know about the status of this place or activity, please contact them first.
AnbieterAWO gem. GmbH
AdresseDr.-Franz-Mertens-Str. 5, 27580 Bremerhaven
Zeit

Täglich 7.30-16.00 Uhr per Telefon und E-Mail erreichbar und gerne einen Termin vereinbaren

AnsprechpersonFrau Angelika Samoilenko
Telefon+49 471 309 40142
E-Mailangelika.samoilenko@awo-bremerhaven.de
AnsprechpersonFrau Dorota Bondyra
E-Maildorota.bondyra@awo-bremerhaven.de
Telefon+49 471 309 40140
Websiteawo-bremerhaven.de
Eingang AWO EU Beratungsbüro
© AWO gem. GmbH
AWO gem. GmbH

Hier klicken, um Google Maps anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von WtB Google Maps.